Quarta Caffè

Quarta Caffè

Quarta Caffè

Quarta Caffè gibt es seit über 50 Jahren und gehört bereits heute zu den 10 besten Kaffeeröstereien Italiens. In der beheimateten Region Salentos ist Quarta die unangefochtene Nummer 1 aller Kaffeeanbieter.

Alles begann mit einem kleinem Café im Herzen der Barock-Hauptstadt Lecce. Hier wurden die Kaffeebohnen überdurchschnittlich lang und separat geröstet und anschließend nach eigenem Familienrezept gemischt. Dieser lange Röstungsprozess macht den Espresso sehr magenfreundlich. Recht schnell wurde dieses Café zum Treffpunkt der gesamten Stadt und nach und nach des gesamten Salentos.

Um einen Beitrag für etwas mehr Gerechtigkeit in der Welt zu leisten, werden faire Preise an die Bauern in Afrika gezahlt. Weiterhin wird durch die salentinische Familie Quarta der Bau einer Grundschule, sowie einer Notfallaufnahme im süd-westlichen Teil des Kongos unterstützt.

Da der Familie auch der Umweltschutz am Herzen liegt, arbeitet Quarta an eigenen Umweltprojekten wie Recycling und Windenergie. Die eigene Stromversorgung für Ihr Stammhaus in Lecce wird zum Beispiel über umweltfreundliche Solar-, Wind und Biogasenergie gewonnen.